MK Fahrzeuge GmbH baut Kleinmüllverdichter auf Fahrzeug

Unser Kunde MK Fahrzeuge GmbH in Triengen beschäftigt sieben Mitarbeitende. Sie sind auf Elektro- und Sonderfahrzeugbau spezialisiert: Von der Entwicklung bis zur Realisierung. Die MK Fahrzeuge GmbH zählt Gemeinden, Spitäler und Schweizer Bahnen zu ihren Kunden.



Seit der Gründung vor 12 Jahren ist Paul Forrer einer der Hauptlieferanten für Systeme und Komponenten. Nun baut die MK Fahrzeuge GmbH zum ersten Mal einen Kleinmüllverdichter auf ein Fahrzeug, wofür sie Komponenten der Paul Forrer AG einsetzen. Wir waren mit unserem Aussendienst Mitarbeiter Christian Messerli vor Ort und haben uns den Prototypen angeschaut und den Geschäftsführer der MK Fahrzeuge GmbH, Martin Kaufmann, interviewt:





Wir leben Technik.