Köppl X-TWEEL SPIKE – die neue, innovative, patentierte Reifentechnologie

Bei dem X-TWEEL SPIKE von Köppl sind die besten Eigenschaften aus Rad und Stachelwalzen in einem neuen innovativen Reifentyp kombiniert.



Zusammen mit dem Reifenhersteller Michelin hat Köppl aus dessen innovativen Tweel-Reifen einen patentierten, neuen Reifentyp für Köppl Einachser entwickelt und für die harten Anforderungen im Einachser-Alltag weiterentwickelt – den X-TWEEL-SPIKE.



Leichte, robuste Bauweise für alle Einsatzarten.

Flexible Waben passen sich dem Untergrund an.


Die KÖPPL X-TWEEL-SPIKES sind eine neue Radkonstruktion mit integriertem Reifen, die ohne Luft funktioniert. Reifenpannen gehören der Vergangenheit an. Jeder Stachel im Profil wird durch eine verschraubte und leicht zu wartende gehärtete Metallspitze verstärkt, die den Verschleiss minimiert.


Die KÖPPL X-TWEEL SPIKES geben auf unebenem Untergrund durch das intelligente Wabenprofil nach und sorgen für Sicherheit, zuverlässige Spur am Hang und ausreichend Grip auf steinigen Böden.

  • Perfekter Grip in allen Lagen

  • Sehr ruhiger Lauf, auch auf hartem Untergrund

  • Kein Risiko von Reifenpannen dank luftloser Reifen

  • Reduzierter Wartungsaufwand

  • Geringes Gewicht durch Gummi, Kunststoff, Stahlkombination

  • Extrem robust mit gehärteten Stahlspitzen

Die X-TWEEL-SPIKES haben im Mäheinsatz eine geringe Verschmutzung, schonen den Boden durch geringes Gewicht und bieten starken Halt dank der flexiblen Bauweise.


Die Erfahrungen und Innovationen mit einer Vielzahl an Reifentypen, die durch KÖPPL selbst hergestellt und kontinuierlich verbessert werden, sind auch für die perfekte Anpassung an die KÖPPL Trägerfahrzeuge eingeflossen. Die X-TWEEL-SPIKES haben im Mäheinsatz eine geringe Verschmutzung, schonen den Boden durch geringes Gewicht, starken Halt und die anschmiegsame Lauffläche und sind in den Ausführungen als 6-reihig und 4-reihig für alle professionellen KÖPPL Hydrostaten verfügbar.




Wir leben Technik.