top of page

Fahrzeug Bächli AG

Wir waren zu Besuch bei der Fahrzeug Bächli AG in Döttingen, wo uns Firmengründer Hans Bächli seine spannende Firmengeschichte schilderte. Jährlich verlassen etwa 160 Aufbauten die Werkhalle, wobei der Schwerpunkt auf dem leichten Fahrzeugbau bis 3.5 Tonnen liegt.


Die langjährige Zusammenarbeit mit der Paul Forrer AG als Lieferant der Hydraulikkomponenten ist von grossem Vorteil. Die spezifischen Anforderungen der Firma Bächli AG sind bei Paul Forrer AG bestens bekannt. Für die individuell zusammengestellten Kipphydraulik-Sätze werden ausschliesslich Produkte von renommierten Herstellern verwendet. Interpump Hydraulik liefert den Teleskopzylinder, Tecfluid das Gleichstromhydraulikaggregat, und Italautocar die Dreiseitenkipper- Komponenten. Gates stellt die Leitungstechnik und Mafelec die Steuerbirne. Besonders stolz ist die Paul Forrer AG auf ihren gewichtsoptimierten Kardanring des Teleskopzylinders, der durch Innovation kontinuierliche Verbesserungen ermöglicht.



Im Beitrag sind die folgenden Produkte der Paul Forrer AG enthalten:


Hydraulik-Aggregat:


Teleskop-Zylinder:


Kardan-Ring:


Bedieneinheit:


Bei Fragen im Bereich Fahrzeugbau steht Ihnen unser Aussendienstmitarbeiter Christian Messerli gerne zur Verfügung: +41 44 439 19 58, cmesserli@paul-forrer.ch




Wir danken Herrn Bächli für den spannenden Einblick in die Fahrzeug Bächli AG.

Kommentare


bottom of page